Vision

Menschen, die ihre wirklichen Bedürfnisse als Wegweiser für ein erfülltes Leben und eine heilsame Ernährung verwenden. Menschen, die bewusst ihr innewohnendes Potential entfalten. Menschen, die ein Leben führen, das sie auf allen Seins-Ebenen und durch alle Lebensbereiche zutiefst nährt. Das ist die Welt, die ich mir vorstelle.

 

Was bedeutet, sich genährt zu fühlen?

 

Sich auf allen Seins-Ebenen und durch alle Lebensbereiche genährt zu fühlen, bedeutet, dass wir auf allen Seins-Ebenen im Gleichgewicht sind und somit vollkommene körperliche Gesundheit und psychisch-seelische Zufriedenheit entfaltet haben.

 

Was steht dem im Weg?

 

Es sind unsere unheilsamen Glaubenssätze sowie energetische Blockaden, die uns im Ungleichgewicht halten. Diese sind die (energetischen) "Wurzeln" aller körperlichen sowie psychisch-seelischen Themen in uns.

 

Gewisse "Wurzeln" sind dabei sehr individuell. Andere hingegen können als kollektiv angesehen werden. Dies, weil sie einen Grossteil der Menschen unseres Kulturkreises betreffen. Gemäss meiner „energetischen“ Wahrnehmung beruhen viele der sogenannten westlichen Zivilisationskrankheiten auf solchen kollektiven "Wurzeln".

 

Hilfsmittel & Wegweiser

 

In meiner Arbeit biete ich Hilfsmittel und Wegweiser an, damit wir uns in Richtung einer auch aus energetischer Sicht ganzheitlichen, heilsamen und zutiefst nährenden Ernährungs- und Lebensweise bewegen können. Die von mir angebotenen Hilfsmittel und Wegweiser haben dabei das Potential zu einer nachhaltigen individuellen oder kollektiven "Wurzelarbeit".

 

 

Angebot

  • Einzelcoaching: Individuelle Begleitung auf Ihrem ureigenen Weg zu einer nährenden Ernährungs- und Lebensweise.

  • Firmenberatung: Beratung für die Entwicklung ganzheitlicher Nahrung

  • Workshops (in Planung)