Blog für DEIN nährendes Leben!

Inspirationen für dein nährendes Leben Motivation Klarheit Gesundheit Heilung Selbstverantwortung Hintergrundinfos handfeste Hilfestellungen alltägliche Themen spirituell Unterstützungsimpulse

Der Blog "lebe DEIN nährendes Leben!" möchte dich motivieren, die Verantwortung für DEIN nährendes Leben selbst in deine Hände zu nehmen.

 

Meine Mission ist zudem, dir klärende Hintergrundinfos und handfeste Hilfestellungen an die Hand zu geben, damit du dich für deine Intuition öffnen und deine blockierenden Seelen-Wurzeln transformieren und heilen kannst. Und auf dem Weg dahin - also sozusagen in der Übergangsphase - deinem Körper, deinen Emotionen und deinem Denken liebevolle Unterstützung bieten kannst.

 

In meinem Blog findest du dies für alltägliche Themen wie zum Beispiel Schlafstörungen und Stress. Diese Themen beleuchte ich dann möglichst ganzheitlich und verwende dafür sowohl Informationen, die ich von der geistigen Welt empfange, als auch mein ganzes Wissen und meine Erfahrungen als mediale Herz-Befreierin, Coach und Mensch.

 

Die Blog-Serie "Was hat ... mit deinem nährenden Leben zu tun?" möchte dir ebenfalls Hintergrundinfos und "Werkzeuge" schenken. Zusätzlich möchte ich dir damit auch aufzeigen, wie ich ticke und arbeite.

 

Mit der Blog-Serie "Die energetische Wirkung deiner Nahrung" möchte ich dir das Wissen weiterreichen, das mir die geistige Welt von 2015 - 2017 geschenkt hat. Deine Nahrung hat eine ungeahnte Kraft und kann dich wunderbar darin unterstützen, dich in Richtung Gleichgewicht und somit Gesundheit, Zufriedenheit und Genährtsein zu bewegen. Und genau das möchte ich dir damit aufzeigen.

 

Hier gibt es also kostenlose, alltagstaugliche und umsetzbare Unterstützungsimpulse für dich. Lese alles bewusst und achtsam durch und nimm dir dann genau das, was sich im Moment so richtig, richtig stimmig für dich anfühlt. Und erschaffe dir damit DEIN nährendes Leben. Schritt für Schritt. Denn Genährtsein ist ein Prozess und nicht ein Endzustand!

 

Möchtest du immer den neusten Blog "brühwarm" per E-Mail erhalten? Dann trage dich für die Inspirations-Mail ein!

 

Wenn dir meine Blog-Beiträge gefallen, dann freue ich mich, wenn du mir dies in den jeweils unten stehenden Gästebücher mitteilst und/oder diese teilst!


11.06.2019

Was ist deine Seelensprache?

Wurzeln von körperlichen und psychischen Krankheiten Botschaft deiner Seele wirkliche Heilung Achtsamkeit Perspektivenwechsel diffuse Symptome Verdauungsbeschwerden Schmerzen Verspannungen hochsensibel Energiekörper erweiterte Wahrnehmung

Hast du auch diffuse körperliche Symptome, für welche die Schulmedizin keine Diagnose hat? Wie gehst du diese an? Versuchst du diese Symptome mit irgendwelchen "Hilfsmitteln" wegzukriegen? Oder bist du an einer wirklichen Heilung bis zu den "Wurzeln" interessiert?

 

Dann ist mein Blog-Beitrag "Was ist deine Seelensprache?" wie für dich geschrieben! Lies ihn gleich und sieh selbst :-)

 


05.06.2019

Was hat Veränderung mit deinem nährenden Leben zu tun?

radikale Selbstverantwortung innerste Bedürfnisse Veränderung als Notwendigkeit für die Erschaffung deines nährenden Lebens Loslassen mystische Erlebnisse Wendepunkt im Leben

Das Leben ist ein Wunder... Es funktioniert wie ein Reissverschluss, bei dem es immer vorwärts geht und alles ineinander und zueinander passt...

 

Gestern habe ich realisiert, wo ich durch die Übernahme einer radikalen Selbstverantwortung angekommen bin in mir und in meinem Leben. Und heute hat mich eine unerwartete Begebenheit zum Reflektieren gebracht, was ich alles losgelassen habe auf meinem Weg. Zu welchen Veränderungen ich bereit war, um mein wahres Wesen und meine Berufung zu finden. Daraus ist wieder ein sehr persönlicher Beitrag entstanden.

 

Interessiert? Dann lies gleich meinen Blog-Beitrag "Was hat Veränderung mit deinem nährenden Leben zu tun?".

 


28.05.2019

Meine tiefste Vision – der Booster für mein nährendes Leben

Visionen Wegweiser Sehnsüchte Booster für dein nährendes Leben

Heute hatte ich ein sehr spezielles Erlebnis: Meine Vision hat bei mir "angeklopft" mit der Bitte um ein Gespräch. Da war ich aber gespannt. Und was sie mir sagte, war gross. Sehr gross!

 

In diesem Blog-Beitrag erfährst du, was ich von meiner Vision gesagt bekommen habe. Und zudem noch einiges sehr Persönliche mehr über mich und meinen Weg in mein nährendes Leben.

 

Interessiert? Dann lies gleich meinen Blog-Beitrag "Meine tiefste Vision – der Booster für mein nährendes Leben".

 


11.04.2019

Was hat Karma mit deinem nährenden Leben zu tun?

Karma nährendes Leben Kloster Sehnsüchte als Wegweiser tiefverwurzelte Themen aus vergangenen Leben

Karma hat sehr viel mit deinem nährenden Leben zu tun. Denn oft wirkt es deiner aktuellen Bestimmung entgegen. Um das aufzulösen, braucht es eine tiefe Klarheit und eine bewusste Entscheidung. Das zeige ich dir heute gerne anhand meiner persönlichen Geschichte auf...

 

Interessiert? Dann lies gleich meinen Blog-Beitrag "Was hat Karma mit deinem nährenden Leben zu tun?".

 


31.03.2019

Die energetische Wirkung deiner Nahrung – Heute: Grüne Lebensmittel

Wirkung grüner Lebensmittel auf Körper Psyche Seele Herz-Chakra Heilung Intuition

Ist dir bewusst, welche Power grüne Lebensmittel haben können? Sie können eine tiefgehende Veränderung in deinem Leben bewirken, wenn du sie bewusst und gezielt für deine Seelen-Heilung einsetzt!

 

Interessiert? Dann lies gleich den Blog-Beitrag "Die energetische Wirkung deiner Nahrung – Heute: Grüne Lebensmittel".

 


26.03.2019

Die energetische Wirkung deiner Nahrung – Heute: Dein Energie-System

menschliche Energiekörper Chakras Chakren Farben

In der aktuellen Blog-Serie geht es um die energetische Wirkung deiner Nahrung. Und um diese zu verstehen, musst du erkennen, wie du als Energie-System aufgebaut bist.

 

Deshalb geht es im zweiten Teil dieser Blog-Serie darum, wie ich das Energie-System der Menschen wahrnehme. Dieses Wissen ist die Basis, damit ich dir danach detaillierter die Wirkung diverser Nahrungsmittel-Gruppen auf eben dieses Energie-System näher bringen kann.

 

Interessiert? Dann tauche gleich im Blog-Beitrag "Energetische Wirkung deiner Nahrung - Heute: Dein Energie-System" in dein Energie-System ein :-)

 


19.03.2019

Die energetische Wirkung deiner Nahrung – Heute: Intuitives Ernähren

intuitive Ernährung Energie-Informationen individuelle Ernährung heilsame Nahrung Heilnahrung Gesundheit Energiearbeit Körper Psyche Seele

Manchmal ist die geistige Welt sehr klar :-) Heute hat sie mir mitgeteilt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, eine alte Ernährungslehre mit dir zu teilen. Zumindest den ersten Teil davon. Die weiteren Teile werden Schritt für Schritt im Rahmen dieser Blog-Serie folgen.

 

Konkret geht es darum, dass unsere Nahrungsmittel eine kraftvolle energetische Wirkung haben. Das ist ein altes Wissen, das in unserer Gesellschaft nicht mehr bekannt ist. Ich durfte dieses Wissen von 2015 - 2017 von der geistigen Welt empfangen. Und ab heute werde ich die ganze Lehre nach und nach weitergeben.

 

Interessiert? Dann lese gleich den ersten Teil davon im Blog-Beitrag "Die energetische Wirkung deiner Nahrung - Heute: Intuitives Ernähren".

 


12.03.2019

Was ist die wirkliche Ursache von Krankheit?

Angst als Basis aller Krankheiten Körper Psyche Seele Heilung Stress Entspannung Regeneration Gesundheit

Glaubst du, dass Krankheiten von Aussen kommen? Zum Beispiel von Viren oder Bakterien, die um dich herum sind?

 

Und glaubst du, dass es normal ist, dass du mit dem Älterwerden das eine oder andere Wehwehchen hast?

 

Als mediale Seelen-Körper-Coach sehe ich die tieferen Ursachen von Krankheit. Und so kann ich dir versichern, dass es nicht "normal" ist, im Alter krank zu sein... Und natürlich können Bakterien und Viren einen geschwächten Körper befallen. Doch die Frage stellt sich dann, wieso der Körper geschwächt war...

 

Interessiert? Dann lasse mich, dir die Wurzel aller Krankheiten aufzeigen! Hier geht es zum Blog-Beitrag "Was ist die wirkliche Ursache von Krankheit".

 


20.02.2019

Was hat Scham mit DEINEM nährenden Leben zu tun?

nährendes Leben Energieblockaden Seelenwurzeln unangenehme Gefühle Wegweiser karmisch

Kennst du das Gefühl Scham? Und hast du bereits versucht, es zu verstehen?

 

Ich selber kenne das Gefühl gut. Doch bis gestern hatte ich nicht verstanden, was es mir sagen möchte. Denn jedes Gefühl hat einen Grund. Und wenn du den Grund kennst, dann gehst du bereits den ersten Schritt zur Heilung dieses Gefühls. Und das ist der Weg in dein nährendes Leben.

 

So habe ich mich gestern aufgemacht und bin dem Gefühl Scham auf die Spur gegangen. Und das was ich fand, war für mich zutiefst klärend und schockierend zugleich. Hier geht es zum Blog-Beitrag "Was hat Scham mit deinem nährenden Leben zu tun?"

 


 

02.02.2019

Was hat Meditation mit deinem nährenden Leben zu tun?

Visualisierungsreisen heilsam tiefgehend berührend nährend Geschenke Online-Shop

Meditation ist heutzutage in aller Munde. Es wird fast als Allheilmittel angepriesen. Was hältst du davon?

 

Ich sage, dass das absolut zurecht so dargestellt wird. Möchtest du wissen wieso? Dann liess meine Betrachtungen zur Meditation und ihren Wirkungen.

 

Und tauche danach gleich in meine zwei Meditationen "Erdung" und "gesunde Grenzen" ein, die ich dir und der Welt schenke!

 

Hier geht es zu meinen Betrachtungen zur Meditation...

 


 

14.01.2019

Was hat Stress mit Angst zu tun?

Stress Angst Krankheiten Ungleichgewicht körperliche Störungen Gesundheit Heilung Entspannung Vertrauen Regeneration Selbstheilungskräfte

Stress ist ein viel genutztes Wort in unserer westlichen Kulturgesellschaft.

 

Verwendest du den Begriff auch regelmässig? Was bedeutet Stress für dich ganz konkret? Antworte nicht zu schnell! Denke vorher gut darüber nach. Das lohnt sich. Versprochen!

 

In diesem Blog-Artikel zeige ich dir auf, wie Stress aus Angst entsteht und welchen gravierenden Schaden er in deinem Körper verursachen kann.

 

Doch zeige ich dir vor allem auch auf, wie du selbst aus dieser Stress-Falle heraustreten kannst. Interessiert?

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Was hat Stress mit Angst zu tun?"...

 


 

19.12.2018 (überarbeitet am 14.03.2019)

4 seelische Gründe für Schlafstörungen

Schlafstörungen Ursachen Seelen-Wurzeln Angst Reue Gedankenkarussell Erschöpfung Kontrollbedürfnis

Dies ist der letzte Blog zu meiner Serie «Schlaf und Schlafstörungen», und ich nehme damit an der Blogparade "Wenn der Schlaf nicht kommt" von Monika Richrath teil. Ich glaube, dass dieser Blog-Beitrag mein tiefstgehendster und kraftvollster zum Thema Schlafstörungen ist. Denn heute geht es nicht ums «Zurechtbiegen» der Schlafstörungen, sondern um die Heilung der tieferliegenden Ursachen.

 

Natürlich sind alle Themen und Ungleichgewichte immer sehr individuell. Doch gibt es ein paar übergeordnete Themen, die dir helfen können, deine Ursachen zu erkennen, wenn du unter Schlafstörungen leidest. Vier dieser übergeordneten Themen zeige ich dir in diesem Blog auf. Und natürlich auch passende Massnahmen für die entsprechende Seelen-Heilung.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "4 seelische Gründe für Schlafstörungen"...

 


 

31.10.2018

5 Alternativen zu Schäfchen-Zählen

müde aber aufgedrekt tired but wired Schlafhygiene Entspannung Schäfchen-Zählen Erholung vom Kopf in den Körper Ursachenheilung

Geschieht es dir auch immer mal wieder oder sogar regelmässig, dass du ins Bett gehst und dann lange wachliegst? Oder wachst du nachts auf und kannst dann (lange) nicht mehr einschlafen? Wie gehst du mit diesen Wachliege-Phasen um?

 

Du kannst dann natürlich anfangen Schafe zu zählen und hoffen, dass du dann einschläfst… Doch erfahrungsgemäss ist es so, dass ein Grossteil der Schlafstörungen auf Stress zurückzuführen ist. Und Stress entsteht im Kopf. Und wenn du Schäfchen zählst, dann bist du auch „im Kopf“ und dass ist im Falle von Stress nicht wirklich das Beste. Was also tun, wenn du nachts wachliegst?

 

Ich biete dir in diesem Blog fünf Alternativen zu Schäfchen zählen an.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "5 Alternativen zu Schäfchen-Zählen"...

 


 

03.10.2018

Bette dich natürlich...

Ruhe Dunkelheit Schlafzimmer-Einrichtung Materialien Farben Klima

Schläfst du bereits tief und fest durch? Falls nicht und das obwohl du dir die zahlreichen Tipps der Blogserie „Schlafen“ der vergangenen Monaten zu Herzen genommen hast, dann erhältst du heute nochmals ein paar wertvolle Tipps zu deinem Schlafumfeld.

 

Und keine Angst… es kommt nicht die Empfehlung, dass du dich auf Stroh betten musst, um durchzuschlafen!

 

Wenn du aber folgende Punkte für dein Schlafzimmer beachtest, dann kann das nochmals einen grossen Unterschied für deine Schlafqualität ausmachen.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Bette dich natürlich..."...

 


 

05.09.2018

So wie du isst, so schläfst du

Ernährung bei Schlafstörungen intutive individuelle Ernährung Entspannung stressreduzierende Ernährung Magnesium Serotonin Melatonin Spätstück

Ich freue mich sehr auf den heutigen Blog, denn es geht um mein Lieblingsthema Ernährung. Heute natürlich im Zusammenhang mit Schlafen bzw. Schlafstörungen.

 

Nun, gemäss meiner Wahrnehmung gibt es nur eine einzige „Form“ der heilsamen Ernährung und zwar die intuitive Ernährung.

 

Wenn du dich intuitiv ernährst, dann nimmst du jederzeit genau das auf, was du im Moment brauchst. Du vertraust der inneren Weisheit in dir, die dich über die Intuition führt. Und diese deine innere Weisheit weiss genau, wo du im Moment stehst und welchen Weg für dich bestimmt ist, um dich Schritt für Schritt Richtung Gleichgewicht und somit Richtung Gesundheit, Leichtigkeit, Lebensfreude, Genährtsein, Zufriedenheit etc. zu führen.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "So wie du isst, so schläfst du"...

 


 

15.08.2018

Was möchte dir dein Körper sagen?

Wachliege-Zeiten Körper Psyche Seele Ursachen Hilfestellungen Themen

Schläfst du nachts oder liegst du immer noch wach?

 

Findet dein Wachliegen immer plus/minus zur gleichen Zeit statt? Dann könntest du allenfalls mit Kenntnisse der Organuhr der Ursache auf der Spur kommen. Und sobald die Ursache klarer ist, sind auch die Hilfestellungen naheliegend.

 

Lass uns somit zusammen die wichtigsten Zeitfenster während des Schlafs anschauen.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Was möchte dir dein Körper sagen?"...

 


 

08.08.2018

Die Kraft der Wiederholung

Kraft der Wiederholung Rituale mindestens 21 Tage

Letzte Woche habe ich dir eine lange Liste an Ideen für Rituale geschenkt, die dir helfen können, deinen Schlaf-Wach-Rhythmus zu optimieren und somit deine Schlafqualität zu erhöhen.

 

Und heute gibt es noch ein Geschenk von mir für dich!

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Die Kraft der Wiederholung"...

 


 

02.08.2018

Wiege dich mit Ritualen in den Schlaf

Abendrituale Wochenrituale Tagesrituale Entspannung Entspannungsquickie

Bist du bereits in einem heilsamen Schlaf-Wach-Rhythmus? Falls nicht, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass irgendeine Form von Stress dahintersteckt. Deshalb möchte ich dir im heutigen Blog ein paar Tipps für entspannende (und somit stressabbauende) Rituale an die Hand geben.

 

Alles, was du täglich ausüben magst und dir hilft in einen Entspannungszustand zu gelangen, ist als Ritual geeignet.

 

Dabei sind zum Thema Schlaf sicherlich vor allem die Abendrituale zum „Runterfahren“ hilfreich. Aber auch Morgenrituale, die dir helfen, den Tag in dich ruhend und entspannt zu starten oder Tagesrituale, die dich immer wieder unterstützen zumindest in einen kleinen Entspannungsmodus zu gelangen, sind wunderbar.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Wiege dich mit Ritualen in den Schlaf"...

 


 

25.07.2018

Der Rhythmus zum Schlafen

Sonne Taktgeber Regeneration regenerierender Schlaf Massnahmen für einen tiefen Schlaf

Alles Leben läuft in Rhythmen ab. Unser System würde naturgemäss viele natürliche Rhythmen aufeinander abstimmen, um alles im Körper & Geist im Gleichgewicht zu halten oder zu bringen - wenn wir dies nicht mit unserem Lebensstil oder mit unseren Glaubenssätzen blockieren würden.

 

Wie können wir zu den natürlichen Rhythmen zurückfinden?

 

Lichtimpulse von der Sonne, wie ich sie im letzten Blog beschrieben habe, sind wichtige „Starthilfen“ für einen natürlichen und heilsamen Schlaf-Wach-Rhythmus. Und wenn du dich und deine Bedürfnisse gut wahrnimmst und auch lebst, dann reicht das vielleicht schon aus für eine regenerierende Nachtruhe.

 

Ansonsten helfen Rituale wunderbar, den natürlichen Rhythmus zu unterstützen.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Der Rhythmus zum Schlafen"...

 


 

18.07.2018

Sonne ein - Licht aus!

Sonne Melatonin Serotonin Glückshormon Schlafhormon Wach-Schlaf-Rhythmus

Vielleicht hast du dich in den vergangen Tagen ein bisschen mehr mit deinen Bedürfnissen auseinandergesetzt. Das ist wunderbar, denn deine Bedürfnisse sind deine ureigenen Wegweiser zu mehr Gesundheit, Leichtigkeit und Lebensfreude.

 

Gerne möchte ich dir im heutigen Blog noch ein paar generelle Wegweiser zum Thema regenerierendes Schlafen mit auf dem Weg geben - heute zum Thema Licht.

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Sonne ein - Licht aus!"...

 


 

11.07.2018

Wie hast du gestern geschlafen?

Schlafstörungen Ursache vieler körperlicher und psychischer gesundheitlicher Probleme Entspannung Regeneration Stress Schlafqualität zu verbessern innerste Bedürfnisse

Ein Grossteil der Menschen der „westlichen“ Welt schläft schlecht und/oder zu wenig. Mittlerweile werden Schlafstörungen als Ursache vieler körperlicher und psychischer gesundheitlicher Probleme vermutet.

 

Dies erstaunt nicht, wenn man weiss, dass sich unser körperliches und geistiges System nur im Entspannungsmodus wirklich regenerieren kann. Wie oft und wie lange pro Tag bist du im absoluten Entspannungsmodus?

 

Die Hauptursache von Schlafstörungen ist Stress. Das Stressempfinden hängt dabei nicht von äusseren Rahmenbedingungen ab, sondern von unserem Innenleben. Fühlst du dich gestresst? Weisst du, wie du Stress in deinem dichten Alltag vermindern kannst?

 

Hier geht es zum Blog-Artikel "Wie hast du gestern geschlafen?"...